Mitgliederverammlung 2016 43. Mitgliederversammlung des Brgerverein Voxtrup e.V. am 08. Mrz 2016

Nach Begrung der 33 anwesenden Mitglieder, gab der erste  Vorsitzende Ansgar Frankenberg, einen berblick ber Aktivitten des vergangenen Jahres. Nach dem Kassenbericht von Aloys Schonhoff und dessen Prfung, wurde der alte Vorstand entlastet.

Die Vorstandmitglieder Rolf Kovermann und Hartmut Treidel wollten auf eigenem Wunsch nicht wiedergewhlt werden.

Rolf Kovermann war 21 Jahre Schriftfhrer und wurde fr seine Verdienste mit einer Urkunde und einem Buchprsent geehrt. Leider konnte er dies krankheitsbedingt nicht persnlich in Empfang nehmen.

Hartmut Treidel, der zu den Grndern des Brgervereins gehrt, wurde fr seine 43 jhrige Mitgliedschaft im Vorstand des Brgervereins mit der Ehrenmitgliedschaft geehrt, und erhielt zudem eine kleine Kopie des Voxtruper ?Kreiselwahrzeichens?, das er selbst mageblich initiiert hatte.

Bei der Neuwahl des Vorstandes wurde Ansgar Frankenberg einstimmig  besttigt sowie Jan Meyer als Stellvertreter. Kassenwart wurde erneut Aloys Schonhoff. Neu in den Vorstand gewhlt wurden Franz-Josef Westermann (Schriftfhrer) und Dr. Andr Wchter (Beisitzer). Weitere Beisitzer sind wieder Hermann Hdepohl, Ulf Jrgens und Stefanie Treidel.

Die Kasse prfen in Zukunft Peter Hlzen und Kaspar Korte.Kooptiert als Reiseleiter wurde Torsten Block, der damit den Vorstand  vervollstndigt.

Nach kurzer Aussprache ber aktuelle Themen, referierte Herr Christian Kluck, Geschftsfhrer von Stadtteilauto OS GmbH und flow-k zum Thema ?Das Stadtteilauto in Osnabrck?. Er schilderte eindrucksvoll, insbesondere die Vorteile des Carsharings mittels Stadtteilautos und dem Produkt flow-k in Osnabrck, aber auch vielen anderen Stdten in Deutschland. Zusammen mit dem PNV sind dies kostengnstige Lsungen zur Mobilitt. Allerdings sind die Mglichkeiten dazu  in Voxtrup noch begrenzt.

Mitgliederversammlung 2016